Welche Arbeiten erledigen polnische Pflegekräfte?

Welche Aufgaben erledigen polnische Pflegekräfte?

Wenn das Alter immer mehr Hilfe erfordert

Wenn Menschen im Alter aus Gesundheitsgründen nicht mehr alles selbst erledigen können, sind sie auf fremde Hilfe angewiesen. 24-Stunden-Pfegekräfte bieten hier eine umfassende Betreuung und können dabei eine deutlich flexiblere und persönlichere Betreuung als zum Beispiel ein Seniorenheim anbieten.

Weil diese Art der individuellen Pflege jedoch sehr zeit- und damit kostenintensiv ist, greifen Senioren und deren Angehörige oft auf die Unterstützung von 24-Stunden-Pflegekräften aus Polen zurück, da polnische Pflegekräfte zu deutlich günstigeren Konditionen beschäftigt werden können. Doch was genau leisten polnische Pflegekräfte für Senioren? Was dürfen sie als Pflege- und Betreuungsarbeiten erledigen und was nicht? Was sind ihre Aufgaben?

Eher „Betreuungskraft“ als „Pflegekraft“

Die Bezeichnung „Pflegekraft“ ist in dem Zusammenhang ein nicht ganz zutreffender Begriff. Denn eine richtige „Pflege“ im Sinne von medizinischer Pflege können und dürfen polnische Pflegekräfte nicht erbringen. Sie verfügen über keine medizinischen Qualifikationen, und falls doch im Einzelfall, sind diese im Regelfall in Deutschland nicht anerkannt. Die Pflegekräfte sind im Normalfall lediglich darauf geschult eine allgemeine Alltagsbetreuung für hilfsbedürftige Senioren abzudecken.

Der bessere Begriff wäre demnach „Betreuungskraft“. Auf dem Gebiet der Seniorenbetreuung leisten die 24-Stunden-Pflegekräfte aber ein sehr breitgefächertes Aufgabenspektrum. Nachstehend finden Sie die wichtigsten Arbeitsbereiche von polnischen Pflegekräften angeführt und erläutert.

Polnische Pflegekräfte als Haushaltshilfe

Polnische Pflegekräfte als HaushaltshilfenEin sehr großer Aufgabenbereich für 24-Stunden-Pflegekräfte aus Polen besteht darin, die hilfsbedürftige Person im Haushalt zu unterstützen. Die Betreuungskraft erledigt dabei z.B. Aufräum- und Reinigungsarbeiten in den Wohnräumen der Pflegeperson, sie bügelt, macht Betten, spült ab und erledigt die Wäsche. Sie nimmt die Mahlzeiten in der Regel gemeinsam mit der Pflegeperson ein und unterstützt – wenn notwendig – bei der Nahrungsaufnahme.

Unterstützung bei der Grundpflege

Polnische Pflegekräfte helfen bei der GrundpflegeEin sehr wichtiger Bereich innerhalb der Aufgaben einer polnischen Pflegekraft ist die Unterstützung bei der täglichen Grundpflege der zu betreuenden Person. Je nach Pflegestufe und Gesundheitszustand gestaltet sich diese recht unterschiedlich.

Die Grundpflege beinhaltet beispielsweise Hilfe beim Aufstehen und beim Zubettgehen, bei der Körperwäsche (waschen, baden, duschen, frisieren, Zahnpflege etc.) und die Begleitung bei Toilettengängen. Dabei achtet die Pflegekraft auf eine gesunde und saubere Körperhygiene der zu pflegenden Person.

Einkäufe, Besorgungen, Botengänge

Polnische Pflegekräfte erledigen BotengängeDie polnische Pflegekraft erbringt nicht nur Leistungen innerhalb der Wohnräume der zu betreuenden Person. Ebenso erledigt Sie verschiedenste Aufgaben außerhalb von Wohnung oder Haus. Eine Pflegekraft kümmert sich so zum Beispiel auch um den Einkauf von Lebensmitteln.

Generell erledigt sie sämtliche Besorgungen, die im Alltag von Senioren anfallen wie z.B. das Abholen von Medikamenten aus der Apotheke oder behördliche Botengänge. Eine polnische Pflegekraft hilft Senioren dabei, ihren Alltag trotz altersbedingter Einschränkungen optimal zu bewerkstelligen, indem sie eine hohe Entlastung bei sämtlichen Arten von Besorgungen schafft.

Begleitung bei Freizeitaktivitäten

Polnische Pflegekräfte begleiten bei FreizeitaktivitätenDer Arbeitsbereich einer polnischen Pflegekraft ist nicht nur auf Haushaltsarbeiten beschränkt. Viele Senioren gehen auch noch im höheren Alter regelmäßig bestimmten Freizeitaktivitäten nach. Manchen Senioren fällt es jedoch zunehmend schwer, alleine bestimmte Freizeitunternehmungen zu starten.

Hier ist die 24-Stunden-Pflegekraft ein wertvoller Begleiter. Sie unternimmt zusammen mit der zu betreuenden Person verschiedenste Aktivitäten, begleitet Senioren bei Spaziergängen, Ausflügen oder zu Treffen mit Freunden. Darüber hinaus hilft die polnische Pflegekraft auch beim Planen und Organisieren von bestimmten Freizeitaktivitäten und kümmert sich darum, dass die Unternehmungen auch ganz im Sinne der Pflegeperson ablaufen.

Tätigkeiten einer polnischen Pflegeperson im Überblick:

  • Seniorenbetreuung, keine medizinische Pflege
  • Grundpflege (waschen, baden, duschen, Toilettengänge)
  • Unterstützung im Haushalt (Kochen, Wäsche, Reinigung, Abwasch)
  • Besorgungen ( Botengänge, Einkäufe)
  • Freizeitbegleitung (Spaziergänge, Ausflüge)

Sie wünschen mehr Informationen zum Thema 24-Stunden-Pflege durch polnische Pflegekräfte? Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf!

Jetzt Kontakt aufnehmen!
CURASENIO hat 4,95 von 5 Sternen | 20 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Erfahrungen & Bewertungen zu CURASENIO